Managing Associate
gabele@pwwl.de
+49 (0) 30 20 62 95 3-0
vCard

Das Tätigkeitsgebiet von Teresa Gabele umfasst sämtliche Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Schwerpunkte ihrer Beratungspraxis liegen insbesondere in der Gestaltung von Arbeitsverträgen und Auflösungsvereinbarungen. Daneben verfügt sie über besondere Erfahrung im Bereich des Dienstvertragsrechts von Führungskräften sowie über weitreichende Erfahrungen im Ausländerrecht, insbesondere in Bezug auf den Arbeitsmarktzugang ausländischer Mitarbeiter und Führungskräfte.

Sprachen: Deutsch, Englisch
Standort: Berlin

  • Vita

    geboren in Regensburg

    2008-2010
    Frühstudium der Rechtswissenschaften an der FernUniversität Hagen und Universität Regensburg

    2010-2016  
    Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Passau

    2016-2017
    Freie Mitarbeiterin bei Prof. Gerauer Rechtsanwälte, Pocking

    2016-2018
    Referendariat, Anwalts- und Wahlstation bei Prof. Gerauer Rechtsanwälte, Pocking

    2019
    Zulassung zur Rechtsanwaltschaft

    2019
    Associate bei Pusch Wahlig Workplace Law, Berlin

    2020
    LL.M. an der FernUniversität Hagen

    2022
    Managing Associate bei Pusch Wahlig Workplace Law, Berlin

Letzte Beiträge

Arbeitgeberfürsorgepflicht und Handlungsoptionen für Arbeitgeber während der Ukraine-Krise

Mit Schrecken schauen wir auf die aktuellen Entwicklungen in der Ukraine. Auch Arbeitgeber in Deutschland mit Mitarbeitern in der Ukraine sind angesichts des [...]

weiterlesen

Die neue Mitteilungspflicht im Ausländerbeschäftigungsrecht

Seit langem diskutiert, trat gestern, am 01.03.2020, das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz in Kraft. Durch das Gesetz soll eine gezielte und gesteigerte [...]

weiterlesen

alle Beiträge

Managing Associate
gabele@pwwl.de
+49 (0) 30 20 62 95 3-0

Das Tätigkeitsgebiet von Teresa Gabele umfasst sämtliche Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Schwerpunkte ihrer Beratungspraxis liegen insbesondere in der Gestaltung von Arbeitsverträgen und Auflösungsvereinbarungen. Daneben verfügt sie über besondere Erfahrung im Bereich des Dienstvertragsrechts von Führungskräften sowie über weitreichende Erfahrungen im Ausländerrecht, insbesondere in Bezug auf den Arbeitsmarktzugang ausländischer Mitarbeiter und Führungskräfte.

Sprachen: Deutsch, Englisch
Standort: Berlin

Vita

geboren in Regensburg

2008-2010
Frühstudium der Rechtswissenschaften an der FernUniversität Hagen und Universität Regensburg

2010-2016  
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Passau

2016-2017
Freie Mitarbeiterin bei Prof. Gerauer Rechtsanwälte, Pocking

2016-2018
Referendariat, Anwalts- und Wahlstation bei Prof. Gerauer Rechtsanwälte, Pocking

2019
Zulassung zur Rechtsanwaltschaft

2019
Associate bei Pusch Wahlig Workplace Law, Berlin

2020
LL.M. an der FernUniversität Hagen

2022
Managing Associate bei Pusch Wahlig Workplace Law, Berlin