Associate
stassek@pwwl.de
+49 (0) 89 215 39 28-0
vCard

Das Tätigkeitsgebiet von Dr. Julian Stassek umfasst sämtliche Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Schwerpunkte seiner Beratungspraxis liegen insbesondere bei der Gestaltung von Arbeitsverträgen, Kündigungsrechtsstreitigkeiten sowie betriebsverfassungsrechtlichen Fragestellungen. Daneben verfügt er über vertiefte Kenntnisse des Schwerbehindertenarbeitsrechts.

Sprachen: Deutsch, Englisch
Standort: München

  • Vita

    geboren in Kassel

    2004-2007
    Ausbildung zum Tischler vor der Handwerkskammer Kassel

    2008-2014  
    Studium der Rechtswissenschaften an der der Georg-August Universität Göttingen

    2014-2017      
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Arbeitsrecht an der Georg-August Universität Göttingen

    2018-2020
    Referendariat am Oberlandesgericht Braunschweig mit Stationen bei Pusch Wahlig Workplace Law, Berlin und beim Arbeitsgericht Göttingen

    2019
    Dissertation bei Herrn Prof. Olaf Deinert zum Thema „Die Einstellung behinderter Menschen – Im Spannungsverhältnis zwischen Beschäftigungspflicht und angemessener Vorkehrungen“ (ausgezeichnet mit dem Fakultätspreis der juristischen Fakultät Göttingen und der juristischen Gesellschaft zu Kassel für die beste Dissertation 2019)

    2020
    Zulassung zur Rechtsanwaltschaft

    2020
    Associate bei Pusch Wahlig Workplace Law

Associate
stassek@pwwl.de
+49 (0) 89 215 39 28-0

Das Tätigkeitsgebiet von Dr. Julian Stassek umfasst sämtliche Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Schwerpunkte seiner Beratungspraxis liegen insbesondere bei der Gestaltung von Arbeitsverträgen, Kündigungsrechtsstreitigkeiten sowie betriebsverfassungsrechtlichen Fragestellungen. Daneben verfügt er über vertiefte Kenntnisse des Schwerbehindertenarbeitsrechts.

Sprachen: Deutsch, Englisch
Standort: München

Vita

geboren in Kassel

2004-2007
Ausbildung zum Tischler vor der Handwerkskammer Kassel

2008-2014  
Studium der Rechtswissenschaften an der der Georg-August Universität Göttingen

2014-2017      
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Arbeitsrecht an der Georg-August Universität Göttingen

2018-2020
Referendariat am Oberlandesgericht Braunschweig mit Stationen bei Pusch Wahlig Workplace Law, Berlin und beim Arbeitsgericht Göttingen

2019
Dissertation bei Herrn Prof. Olaf Deinert zum Thema „Die Einstellung behinderter Menschen – Im Spannungsverhältnis zwischen Beschäftigungspflicht und angemessener Vorkehrungen“ (ausgezeichnet mit dem Fakultätspreis der juristischen Fakultät Göttingen und der juristischen Gesellschaft zu Kassel für die beste Dissertation 2019)

2020
Zulassung zur Rechtsanwaltschaft

2020
Associate bei Pusch Wahlig Workplace Law